News

BGH hat enschieden..

Veröffentlicht am

Der BGH hat in seinem Urteil vom 28.05.2020 entschieden was eigentlich alle nach den Vorinstanzen und den Aussagen des EuGH schon wussten: Eine Einwilligung beispielsweise für Cookies muss aktiv vom Nutzer ausgehen. Ein bloßes „Surfen Sie ruhig weiter“ Banner genügt nicht. Auch eine schon ausgewählte Checkbox ist nicht erlaubt. Der Nutzer muss selbst aktiv zustimmen.

Sie wissen nicht was Sie tun müssen..Fragen Sie uns! Wir helfen weiter 😉

News

SEO und Google

Veröffentlicht am

Kriegen Sie auch Anrufe und Werbeemails zum Thema SEO und Google?
Versprechen Ihnen die besagten Firmen Erfolge nur ab € 500,– monatl. Investition?

Das ist totaler Blödsinn!
Wir zeigen Ihnen auf wie Sie bereits mit 5 Euro am Tag bekannt werden 😉

Fragen Sie uns!

News

Seo

Veröffentlicht am

Suchmaschinen anmelden. Ist Ihre Website schon angemeldet? Werden Sie schon gefunden?

Fragen Sie uns! Google und BING Experten helfen Ihnen!

News

Wir sind e-Recht24 Partner!

Veröffentlicht am

Sie brauchen ein Impressum, DSGVO Datenschutzerklärung oder sonstige Hilfe bei der Erstellung Ihrer
privaten oder kommerziellen Website? Dann sind hier richtig. Hier können Sie sicher sein.

Wir analysieren Ihre Homepage und zeigen auf, welche Anforderungen aus DSGVO-Sicht noch realisiert werden sollten.

Als eRecht24 Agentur-Partner können wir unsere Kunden bei der Umsetzung einer korrekten Datenschutzerklärung nach DSGVO unterstützen.

Bestandteil unserer umfangreichen Leistungen im Bereich Webseitenerstellung ist selbstverständlich auch die Unterstützung bei der Umsetzung einer DSGVOkonformen Datenschutzerklärung, verschlüsselter Kontaktformulare, der datenschutzkonformen Einbindung von Cookie-Consent-Tools oder korrekter Double-Opt-In-Prozesse bei Newslettern.

Fragen Sie uns!

News

Aus aktuellem Anlass!

Veröffentlicht am

Am 25. Mai 2018 ist die neue DSGVO direkt anwendbar. Sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen bringt sie viele Änderungen im Vergleich zur bisherigen Rechtslage mit sich. Unternehmen haben nicht mehr viel Zeit, um die vielen Neuerungen im Vergleich zum bisherigen BDSG umzusetzen. Es ist jedoch wichtig, sich bereits jetzt damit auseinanderzusetzen und sich beraten zu lassen. Denn für die verspätete Umsetzung der neuen Vorgaben drohen hohe Bußgelder.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung…wir helfen weiter!